Die PV-Anlage ist am 2. Juni 2022 in Betrieb genommen worden.

Insgesamt wurden bis Ende Januar 2024 137.522,5 kWh erzeugt.

Davon im Jahr …:
2022: 53.370,0 kWh (ab Juni)
2023: 82.902,5 kWh
2024: 1.250,0 kWh

Das entspricht einer CO2 Einsparung von ca. 86,23 t.

Von der Gesamterzeugung wurden im Freibad 114.138,5 kWh (83,0 %) verbraucht.
Der erzeugte, überschüssige Strom in Höhe von 23.384 kWh (17,0 %) wurde in das Netz der Avacon eingespeist.